Sensortechnics‘ CLC-Serie nutzt eine völlig neue kapazitive Technik, um den Füllstand von

Sensortechnics‘ CLC-Serie nutzt eine völlig neue kapazitive Technik, um den Füllstand von Flüssig¬keiten und Schüttgütern kontinuierlich und ohne direkten Kontakt zum Medium zu messen.

Sensortechnics‘ CLC-Serie nutzt eine völlig neue kapazitive Technik, um den Füllstand von Flüssig­keiten und Schüttgütern kontinuierlich und ohne direkten Kontakt zum Medium zu messen. Der Miniatursensor wird an der Außenwand eines Gefäßes oder Behälters befestigt und erlaubt die Messung durch nahezu alle nichtmetallischen Materialien. Der Sensor hat eine zweite Elektrode zur Kompensation von Temperatur- und Feuchtigkeitsänderungen.

Technische Daten

  • Messbereich 0 bis 100 mm
  • Ausgangssignal 0,5 bis 4,5 V
  • Maße 125 x 25 x 7 mm
  • Auflösung 6 Bit

ke10308_07/10