Thilo Döring ist seit 1. Mai 2010 neuer Vertriebsleiter bei HMS Industrial Networks.

Thilo Döring ist seit 1. Mai 2010 neuer Vertriebsleiter bei HMS Industrial Networks.

In seiner neuen Funktion verantwortet er den Ausbau der Vertriebsaktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit seinem Vertriebskonzept möchte er nicht nur Marktanteile in traditionellen HMS-Branchen ausbauen, sondern auch neue Geschäftsfelder für die HMS GmbH erschließen. Thilo Döring war zuletzt Vertriebsleiter für den Bereich Südwest bei Mitsubishi Electric Deutschland. Dörings Werdegang zeichnet sich durch eine große Affinität zur Automatisierung und zur industriellen Kommunikation aus. "Langjährige Branchenerfahrung kombiniert mit Vertriebserfahrung: Das zeichnet unseren neuen Vertriebsleiter aus", erklärt Dipl.-Ing. Michael Volz, Geschäftsführer der HMS GmbH. "Mit der Verstärkung unseres Vertriebsteams am Standort Karlsruhe durch Herrn Döring ist die HMS GmbH bestens aufgestellt, um auch in Zukunft zweistellige jährliche Wachstumsraten zu erzielen", ist sich Volz sicher. HMS Industrial Networks entwickelt und fertigt Geräte zur Anbindung von Automatisierungsgeräten an industrielle Netzwerke. Entwicklung und Fertigung erfolgen im Stammhaus in Halmstad/Schweden.