Reichelt Chemietechnik stellt einen neuen TPE-S-Schlauch der Marke Thomafluid für die Medizin- und

Reichelt Chemietechnik stellt einen neuen TPE-S-Schlauch der Marke Thomafluid für die Medizin- und Pharmatechnik vor. (fluid)

Reichelt Chemietechnik stellt einen neuen TPE-S-Schlauch der Marke Thomafluid für die Medizin- und Pharmatechnik vor. Das Elastomer TPE ist struktur- und verhaltenstechnisch zwischen Kunststoff und Gummi angesiedelt. Der Schlauch ist weichmacherfrei, rutschfest, chemikalienbeständig sowie Heißluft- (bis 134°C) und gammasterilisierbar.

Technische Daten

  • verschiedene Zulassungen
  • heißluftsterilisierbar bis 134°C
  • hohe Elastizität
  • geeignet für ETO-Sterilisation