00:18 Panasonic
Ordentlich Rechenpower in metallischem Gehäuse bieten die neuen Touch-Terminals der HM500-Serie von Panasonic. Herzstück der Serie ist ein ARM-Cortex-A8-Prozessor mit bis zu einem Gigahertz. Zur Kommunikation verfügen die Touch-Terminals über eine Dual-100-Megabyte-Ethernet-Schnittstelle mit integriertem Switch. Die Serie besteht aus vier Modellen in den Größen 4,3 Zoll, 7 Zoll, 10,4 Zoll und 14,4 Zoll – alle mit TFT-Farbdisplay und LED-Hintergrundbeleuchtung. Anwender können die Modelle wahlweise horizontal oder vertikal montieren.

00:52 Schurter und Danielson
Schon mal etwas von der „projektiv-kapazitiven Multitouch-Technik“ gehört? – Nein? – Na dann schauen Sie sich mal Ihr Smartphone etwas genauer an: Die projektiv-kapazitive Technik arbeitet mit einer Matrix an Werten an einer X-Y-Schnittstelle. Heißt im Klartext: Wenn Sie Ihr Smartphone mit dem Finger berühren, ändert sich die Kapazität zwischen den Elektroden. Vorteil dieser Technik ist: Projektiv-kapazitive Touchscreens sind besonders lange haltbar und eben multitouch-fähig. Die Hersteller von Elektronikkomponenten Schurter und Danielson haben deshalb jetzt einen neuen kapazitiven Controller entwickelt. Das neue Multitouch-Gerät kommt neuerdings mit Handflächenablehnung, ist wasserbeständig und kann mit zehn Fingern gleichzeitig bedient werden.

01:39 Hexagon Metrology
Hexagon stellt eine neue Jogbox für Leitz-Koordinatenmessgeräte vor. Durch ein mittig – zwischen zwei Joysticks – positioniertes Touchscreen-Display ist der Controller noch ergonomischer als seine Vorgänger. Das kabellose Gerät ist mit integrierten Akkus ausgestattet. Außerdem im Lieferumfang enthalten: Eine netzgespeiste Dockingstation, die Anwender auf einem verstellbaren, mobilen Ständer anbringen können. Alle Steuerungsfunktionen werden am Display der Jogbox in einer Android-App angezeigt. Dadurch reduziert sich der Schulungsaufwand für Anwender auf ein Minimum.

-------------------

Hier können Sie den ke NEXT Kanal abonnieren