Anlaufbild Webinar: Kunststoff 3D-Druck

Zielgruppe

Einkäufer, Teamleiter, Entscheider in der F&E, Konstrukteure, Produktdesigner, Produktentwickler, über alle Branchen hinweg

 

Wieso Sie am Webinar teilnehmen sollten

  • Sie erfahren, wie Sie Prototypen und Kleinserienteile schnell und mit bester Preis-Leistung mittels 3D-Druck erhalten können.
  • Sie gewinnen Einblick in die wichtigsten Verfahren und Merkmale des Kunststoff-3D-Drucks aus erster Hand.

Das erwartet Sie im Webinar

  • Nach einer kurzen Einführung geht es direkt mit den Vorteilen des Kunststoff-3D-Drucks los.
  • Danach wird zunächst auf pulverbasierte Verfahren (Selektives Lasersintern und Multi Jet Fusion) eingegangen, bevor die flüssigkeitsbasierten an der Reihe sind (bspw. Stereolithographie).
  • Zur besseren Übersicht folgen dann ein Vergleich der Verfahren sowie die Eignung für spezielle Dienstleistungen wie der Metallbeschichtung von 3D-gedruckten Kunststoffteilen.

Webinar verpasst?

Falls Sie am Webinar nicht teilnehmen konnten, bieten wir Ihnen an dieser Stelle die Möglichkeit, sich die Aufzeichnung anzusehen.

 

Aktuelle Webinare

Damit Sie richtig tief in die Themenwelt von ke NEXT eintauchen können, bieten wir Ihnen zu verschiedenen Themen Webinare an. Hier sprechen Experten zu ihrem Fachgebiet und Sie bekommen die Möglichkeit, im Rahmen einer Frage-Antwort-Runde im Anschluss an jedes Webinar alle Ihre spezifischen Fragen direkt von einem Experten beantwortet zu bekommen.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Dieser Beitrag wird präsentiert von: