Anlaufbild Webinar: Wie Sie 3D-Druck fit für Industrie 4.0 macht

Lernen Sie in diesem Webinar, wie Sie Ihr Unternehmen mittels additiver Fertigung fit für Industrie 4.0 machen. Erfahren Sie am Beispiel von Industrieanwendungen mehr über die neuesten Fertigungstrends und erhalten Sie wertvolle Tipps zum Einsatz von additiver Fertigung durch den Stratasys Experten.

Additive Fertigungsverfahren nehmen im Zusammenhang mit Industrie 4.0 und einer durch Individualisierung geprägten Produktion eine Schlüsselrolle ein. Die additive Fertigung bietet zahlreiche Vorteile und macht die Herstellung komplexer Geometrien und Strukturen auch in Serie möglich, die mit konventionellen Fertigungsverfahren wie Fräsen, Gießen, Drehen und Schmieden nicht umsetzbar sind. Durch das Auftragen einzelner Schichten ist das Verfahren sehr flexibel und so sind dem 3D-Druck kaum Grenzen gesetzt.

Im Webinar erfahren Sie…

  • mehr über Stratasys.
  • wie Sie Ihre aktuelle Lieferkette mittels additiver Fertigung nachhaltig optimieren können (Stichwort Industrie 4.0).
  • alles zu den neuesten Fertigungstrends.
  • Anwendungsbeispiele aus der additiven Fertigung im Bereich der Automatisierung, Automotive, 3D-Scan-Vorrichtungen und Thermoforming.
  • wie Sie Bauteile aus Metall durch additive Fertigung ersetzen können.
  • welche Möglichkeiten Ihnen elektrostatisch ableitende Hochleistungsthermoplaste (ESD- Materialien) ermöglichen.

Webinar verpasst?

Falls Sie am Webinar nicht teilnehmen konnten konnten, bieten wir Ihnen an dieser Stelle die Möglichkeit, sich die Aufzeichnung anzusehen.

 

Aktuelle Webinare

Damit Sie richtig tief in die Themenwelt von ke NEXT eintauchen können, bieten wir Ihnen zu verschiedenen Themen Webinare an. Hier sprechen Experten zu ihrem Fachgebiet und Sie bekommen die Möglichkeit, im Rahmen einer Frage-Antwort-Runde im Anschluss an jedes Webinar alle Ihre spezifischen Fragen direkt von einem Experten beantwortet zu bekommen.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Dieser Beitrag wird präsentiert von: