| von Niklas Sjöström, Thomson Industries
Prismenführung
Prismenführung. Bild: Thomson

Dieses Szenario kennzeichnet eine normale Produktionsumgebung. Es ist ein gewisses Maß an Staubentwicklung und Feuchtigkeit zu erwarten, aber das Personal arbeitet in dieser Umgebung normalerweise ohne jegliche Schutzausrüstung (Masken, Atemschutzgeräte, Staub- oder Chemikalien-Abzugshauben).

Lösung

  • Kugelführung: Standard
  • Linearlager: Standard
  • Montagematerial: Standard
  • Abdeckung: Keine Abdeckung
  • Schmierung: Standard-Schmierfett

Argumente für die Lösungsvariante: Standard-Bauteile aus Aluminium und Stahl sind in solchen Umgebungen ausreichend, da kaum Gefahr durch Staub- oder Korrosionsbelastung besteht.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?