BLH-Serie.

BLH-Serie. (Bild: Oriental Motor)

Die BLH-Serie mit bürstenlosen DC-Motoren und Treibern für 24 VDC von Oriental Motor zeichnen sich durch ein gesteigertes Drehmoment aus und ermöglichen, die Beschleunigungs- und Abbremszeiten in der jeweiligen Anwendung zu verkürzen. Damit eignen sie sich optimal für Bandantriebe oder fahrerlose Transportfahrzeuge (FTF).

Die kompakten Motoren der BLH-Serie sind mit Stirnradgetriebe, Flachgetriebe oder ohne Getriebe mit Rundwelle erhältlich und mit Nennleistungen von 15, 30, 50 und 100 Watt verfügbar. Je nach Leistung liegt ihr Flanschmaß zwischen 42 und 90 Millimeter. Dank ihrer optionalen elektromagnetischen Bremse (außer 15-W-Version) stellen sie eine ideale Antriebslösung für vertikale oder andere Anwendungen dar, bei denen bei einem Stromausfall die Last durch die Bremse gehalten werden muss.

Die Motoren zeichnen sich durch eine stabile Drehzahl aus, die auch bei Laständerungen oder Synchronbetrieb nur geringe Drehzahlabweichungen (±0,2 beziehungsweise ±0,5 Prozent, je nach Treiber) aufweist.

Quelle: Oriental Motor Europa GmbH

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?