DM 811,

Das DM 811 von Sigmatek dient zur präzisen Messung von Absolutdruck. (Bild: Sigmatek)

Zudem ist das Eingangsmodul mit einem PT100 Temperatureingang (0-300° C) ausgestattet. Dadurch wird ein noch präziseres Messergebnis garantiert, da auch die Umgebungstemperatur miteinbezogen wird. Zusätzlich zu Absolutdrucksensor und Temperatureingang sind acht digitale Eingänge (0,5 ms) auf der Modulgröße von nur 25 x 104 x 74 mm integriert – wirtschaftliche Effizienz ist somit garantiert. Zumal durch den integrierten Absolutdrucksensor auf einen zusätzlichen externen Drucktransmitter verzichtet werden kann. Die I/O-Karte wandelt das Pneumatik-Signal direkt in einen digitalen Pegel um. So lassen sich Schaltschrank-Platz und Kosten reduzieren.

Das DM 811 findet überall dort Einsatz, wo die Messung und Kontrolle von Absolutdruck wesentlich ist: beispielsweise in der Verpackungsindustrie, der Kältetechnik oder in Kompressoren.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?