Der Hersteller von Automatisierungstechnik B&R bietet mit Powerlink, openSafety und OPC UA gleich mehrere Werkzeuge, um die Anforderungen von Industrie 4.0 zu erfüllen. ke-NEXT-Chefredakteur Wolfgang Kräußlich sprach mit Stefan Schönegger über Chancen und Herausforderungen, die sich durch die vierte industrielle Revolution ergeben.

Zum Kanal von B&R

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?