Bild: Noke
Bild: Noke

Schlüssel und Schloss, das gehört zusammen. So war das jedenfalls bisher. Doch warum sollte sich das moderne Schloss in Zeiten des Smartphones nicht über eine App steuern lassen? Den Besitzer eines lästig großen Schlüsselbundes wird es freuen. Mit Noke, eine Kreation für no key, lässt sich das Schloss einfach via Bluetooth öffnen. Außerdem kann man über die App Freunden (zeitlich begrenzten) Zugang gewähren. Sieht gut aus und ist praktisch, das Noke Vorhängeschloss, 74,95 Euro.

Survival-Card-Multiwerkzeug

Bild: Coolstuff
Bild: Coolstuff

Einmal im Jahr ist es soweit. Die Weihnachtsfeier in der Abteilung steht ins Haus und kleine Aufmerksamkeiten sind gefragt. Wer dann etwas Praktisches schenken möchte, ist mit dem Survival-Card-Multiwerkzeug in Kreditkartengröße gut beraten. Passt ins Portemonnaie, öffnet Flaschen und Dosen, kann als Schraubenzieher, Lineal und Säge verwendet werden und bietet darüber hinaus noch weitere Funktionen. Praktisch und kompakt, das Multiwerkzeug in Kreditkartengröße, 4,90 Euro.

Spacerail Kugelbahn

Bild: Coolstuff
Bild: Coolstuff

Nicht nur was für Fans des Krimiklassikers „Das perfekte Verbrechen“ mit Anthony Hopkins. In der Eröffnungssequenz wird dort eine edle Kugelbahn aus vergoldetem Metall mit Glaskugeln gezeigt. Faszinierend ist der lange Lauf der Kugel. Wer an den Feiertagen gerne tüfteln, basteln und bauen möchte, der ist mit der Spacerail-Kugelbahn gut beraten. Großer Spielspaß für kleines Geld, 19,85 Euro.

Sega Toys Homestar

Bild: Sega Toys
Bild: Sega Toys

Erinnerungen an die eigene Kindheit werden wahr, wenn man in die Sterne guckt. Aber wer will im tiefsten Winter schon draußen in der Kälte liegen und auf wolkenlose Nächte hoffen? Die Lösung bietet Sega Toys mit dem Homestar, ein Planetarium to go. Anschalten, sich gemütlich hinlegen und in die Sterne schauen. Und wer was lernen will, kann sich Sternbilder anzeigen lassen. Romantisch wird es, wenn der Zufallsgenerator dann noch ein paar Sternschnuppen generiert. Sterneschauen mit dem Homestar, für 119,00 Euro.

Da gibt‘s was auf die Ohren

Bild: Monsterzeug
Bild: Monsterzeug

Afterwork ohne Musik, wie soll das denn gehen? Wer auch im Winter beim Joggen nach der Arbeit nicht auf die musikalische Untermalung verzichten will, der sollte auf die musikalische Mütze setzen. Denn wer die Mütze mit integrierten Kopfhörern trägt, behält auch bei eisigen Temperaturen einen warmen Kopf und den Beat im Ohr. Aber auch ganz praktisch lässt sich die Mütze zum Telefonieren nutzen. Mütze mit integrierten Kopfhörern, 19,95 Euro.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?